QSys MWE - Maschinenahe Messwerterfassung

Das Produkt Maschinennahe Messwerterfassung MWE dient zur Erfassung und Visualisierung von Messdaten, die in Maschinenumgebungen, also maschinennah gewonnen werden. Meist handelt es sich hierbei um Online-Messwerte, die während der Herstellung des Artikels im Produktionsprozess entstehen.

Die MWE basiert auf der Artikelverwaltung und damit der Prüfplanung und -auftragsverwaltung der PPA. Mit dem Starten eines Prüfauftrages erfolgt nach einem abgestimmten Timing, z.B. über die Kommunikation mit einem OPC-Server und/oder einer SPS, die Ansteuerung der Messtechnik und das Auslesen der Messwerte. Die Prüfergebnisse werden als Stichprobe in der SQL-Datenbank gespeichert. Jeder Datensatz setzt sich aus Artikel-, Prüfplanbezug und Messdaten zusammen.

Alle Messwerte visualisiert die MWE in Form einer Wertetabelle, als Balkendiagramm, als Messwertverlauf oder als Regelkarte. Die optional nachgelagerte Statistische Prozesslenkung SPC unterstützt weiterführende statistische Auswertungen und den Druck von Prüfberichten.

In Abhängigkeit von der messtechnischen Aufgabenstellung, lassen sich mit diesem Produkt die verschiedensten Datenquellen miteinander verbinden. Dieses kann durch ausgewählte Interfacetechnik erfolgen, durch die direkte Kopplung per COM-/USB-Schnittstellen, eine Socketverbindung oder ein ausgewähltes Datentransfer-Verzeichnis

Mehr Infos zu diesem Produkt