QSys DMR - Datenmanagement für die Rückverfolgung von Sicherheitsteilen / Chargen

PLM- Product Live Management

Mit der Realisierung des Produktes QSys® DMR steht ein leistungsfähiges Softwareprodukt zur Verfügung, welches alle Prozessschritte eines Herstellungsprozesses aufzeichnet, dokumentiert und diesbezügliche Recherchen ermöglicht. Erfasst werden alle qualitätsrelevanten Fertigungsdaten. Konkret werden folgende Funktionen unterstützt:

  • Übernahme und Erfassung des aktuellen Fertigungsauftrages vom PPS-/ERP-System
  • Bildung von artikelbezogenen Serien- oder Chargen-Nummern
  • Erfassung von Anbauartikeln an den jeweiligen Prozessschritten über Warenbegleitschein
  • Zuordnung aller Artikeldaten zu jeder Serien-Nummer
  • Paralleles Führen der Fertigungsdaten mittels RFID-Transponder am Artikel und in zusätzlichen Datenbanken
  • Rückübertragung des Materialeinsatzes an das PPS-/ERP-System
  • Auswertungen zur Rückverfolgbarkeit aller artikelbezogenen Anbauartikel mit Serien-Nummer
  • Auswertungen zu Durchlaufzeiten, aktuellen Artikelstatus, Maschinenstatus, …
  • Recherchefunktion zu allen Erfassungsdaten
  • Datenarchivierung
  • Klar strukturierte, fertigungstaugliche Bedienoberflächen für Touch-Screen Monitore

Zeitgemäße Entwicklungswerkzeuge und die Verwendung der für Windows typischen Bedienelemente garantieren eine einfache und übersichtliche Nutzerführung. Vor Ort an den Prozessschritten werden Bedienprozesse über Touch-Screen Monitore unterstützt. Die Anordnung aller Funktionen bietet für die Werker in der Fertigung und für den Administrator ein Maximum an Übersichtlichkeit zur Bearbeitung laufender Vorgänge. Wichtige Ausschriften und Aktionen werden farblich unterstützt. Ergonomische Abläufe und die Positionierung von Bedien- und Ausgabeelementen bilden die Grundlage für eine leicht erlernbare Handhabung. Formulare als Ergebnis von Auswertungen beinhalten eine Druckfunktion. Die Datenarchivierung basiert auf dem Beschreiben von read only - CDs bzw. Backup-Medien. Entsprechend dem heutigen Stand der Technik ist somit ein hohes Maß an Datensicherheit gegeben.

Zur Übernahme des aktuellen Fertigungsauftrages, der Stückliste, … und zur Übergabe von Artikelverbräuchen sind Schnittstellen zu dem PPS-/ERP-System realisiert. Schnittstellen zu Messtechnik, OPC- und SPS-Steuerungen ergänzen den Funktionsumfang.

Mehr Infos zu diesem Produkt